COVID-19-Impfung mit proteinbasiertem Impfstoff (Nuvaxovid/Novavax)

Liebe Patienten,

Wir haben für Sie auf dieser Seite aktuelle Informationen zur COVID-19 Impfung zusammengestellt, die wir in der Praxis durchführen.

Wir haben aktuell die mRNA Impfstoffe der Firmen BioNTech und Moderna, sowie den proteinbasierten Totimpfdtoff der Firma Novavax zur Verfügung. Bezüglich der Anzah und Abstände von Impfungen informieren wir Sie gerne individuell.

Wir impfen auch Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren. Bis zum 16. Lebensjahr ist die Anwesenheit eines gestzlichen Vertreters erforderlich. Eine Boosterimpfung dieser Altersgruppe ist nun auch ebenfalls möglich.

Bitte beachten Sie folgende Dinge, wenn Sie in der Praxis geimpft werden wollen:

-Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sagen Ihnen dann, wann und ob Sie geimpft werden können. Die genaue Terminierung erfolgt dann telefonisch. Bitte geben Sie uns Ihre aktuelle Telefonnummer, das ist ganz wichtig!

- Eine Impfung ohne vorherige Anmeldung ist derzeit nicht möglich!

- Kommen Sie gut vorbereitet zur Impfung in die Praxis mit allen notwendigen Unterlagen! Diese finden Sie auf der Internetseite des Robert-Koch-Institus oder über diesen Link:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

 

-Lesen Sie sich den Aufklärungsbogen zum jeweiligen Impfstoff gut durch. Eventuelle Fragen können dann persönlich im Arztgespräch vor der Impfung geklärt werden. 

-Bringen Sie die ausgefüllte und unterschriebene Einwilligungserklärung und Ihren Impfpass mit!

-Wenn Sie eine Infektion mit COVID-19 durchgemacht haben, sollten Sie nach 3 Monaten eine Impfung erhalten. Bei besonders milden Symptomen der Infektion ist ein früherer Termin sowie eine zweite Impfung möglich.

- Den Termin zur Folgeimpfung erhalten Sie direkt im  Anschluss nach Ihrer ersten Impfung. 

- Nach der Impfung müssen Sie aus Sicherheitsgründen noch 15-30 Minuten in der Praxis verbleiben.

Weitere nützliche Informationen rund um das Thema Corona / COVID-19 / Impfen finden Sie hier:

http://www.rki.de

https://www.zusammengegencorona.de/

Ihr Praxisteam HAZ-Beeck